Gott spricht: Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet. Jesaja 66,13

Wir über uns – unsere Gemeinde

Zur Freien evangelischen Gemeinde Ihne gehören etwa 170 Menschen aller Altersgruppen, die an Jesus Christus glauben und nach den Aussagen der Bibel leben möchten. Die Gemeinde ist für uns wie eine große Familie, in der wir Gemeinschaft haben und füreinander da sind. Unsere Jugendstunden werden von etwa 30 Jugendlichen besucht; in der Sonntagschule werden rund 30 Kinder in verschiedenen Altersgruppen betreut.

Die Gemeinde ist dem Bund Freier evangelischer Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R. angeschlossen. Wir fühlen uns allen Christen eng verbunden, die wie wir zum Bekenntnis der Evangelischen Allianz stehen.

Unserer Gemeinde kann sich jeder anschließen, der weiß, dass Jesus Christus seine Schuld vergeben hat, der nach den Aussagen der Bibel leben möchte und keine Sonderlehren vertritt, die nicht mit der Bibel übereinstimmen.
Bei uns werden Menschen getauft, die sich bewusst für ein Leben mit Jesus Christus entschieden haben und dieses öffentlich bekennen wollen. Die Gläubigentaufe ist aber keine Voraussetzung für die Aufnahme in die Gemeinde.

Wenn möglich werden alle anfallenden Aufgaben in der Gemeindearbeit ehrenamtlich von Gemeindegliedern übernommen. So kann jeder seine Begabung einbringen: in der Kinder- oder Jugendarbeit, in Gemeindeleitung oder Predigtdienst, im Chor oder in Musikgruppen, in der Seelsorge oder in Besuchsdiensten, in organisatorischen oder praktischen Arbeiten; überall nutzt Gott so die unterschiedlichen Fähigkeiten und Begabungen der Menschen für die Gestaltung unseres Gemeindelebens. Deshalb empfinden wir es nicht als Mangel, keinen eigenen Pastor zu haben. Am Sonntag Nachmittag laden wir in der Regel Prediger aus verschiedenen anderen Gemeinden ein.

Wir unterstützen christliche Organisationen und Gemeinden in Deutschland, verschiedenen Entwicklungsländern oder anderen hilfsbedürftigen Regionen nach unseren finanziellen Möglichkeiten. Alles wird ausschließlich durch freiwillige Beiträge der Gemeindeglieder finanziert, die jeder nach eigener Einschätzung gibt.

  • Suchen Sie eine Perspektive für Ihr Leben, weil Sie merken, dass sie etwas verändern möchten?
  • Sind Sie auf der Suche nach einer christlichen Gemeinde?
  • Sehen Sie uns eher kritisch, möchten sich aber informieren?

Egal aus welchem Grund: Sie sind herzlich eingeladen uns kennen zu lernen. Besuchen Sie einen Gottesdienst oder nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wenn Sie ein persönliches Gespräch mit uns führen möchten. Eine Wegbeschreibung finden sie hier.

Weitere Informationen, besonders zur Geschichte und Entwicklung unserer Gemeinde, finden Sie auf der Seite Historisches